Experten

Unsere Mitarbeiter – unser Vorteil

Der Vorteil unserer Spezialisierung ist, dass unsere Mitarbeiter Forensic Accounting und Consulting voll und ganz verstehen. Wir beschäftigen qualifizierte, hochmotivierte Experten, die auch unter die Oberfläche schauen, und schulen sie fortwährend in unserem globalen 'one Baker Tilly' Ansatz.

Sie finden unsere Mitarbeiter als Sachverständige in Gerichtssälen, bei der Untersuchung von Fällen bei Kunden, bei Ermittlungen an so unterschiedlichen Orten wie Bergwerken, Fabriken oder Bürotürmen und immer dann, wenn sie hartnäckig und zielorientiert zum Kern einer Angelegenheit vordringen.

NATIONALE NIEDERLASSUNGEN

Sie werden auf unsere globale Website weitergeleitet.

  • Christian Skodczinski
    Christian Skodczinski
    MBA, Expert BTE e.V., FUEDI
    Tel:+49 6126-5097623

    Seit mehr als einem Jahrzehnt ist Christian Skodczinski als Sachverständiger auf die Quantifizierung komplexer Betriebsunterbrechungs- und Vorräteschäden deutscher Unternehmen im In- und Ausland spezialisiert. Er bringt hierbei seine Erfahrungen der Schadenbearbeitungsprozesse im deutschen Markt ein, sowie aus eigener beruflicher Erfahrung ein fundiertes Verständnis der Fertigungsprozesse und Wertschöpfungsketten.

    Er wird oft zum gemeinsamen Sachverständigen ernannt, der eine unabhängige Beurteilung übermittelt, während er mit allen an einem Schadensfall beteiligten Parteien zusammenarbeitet. Er verfügt gemäß der deutschen Branchenstruktur über besondere Kompetenz in Bezug auf Schäden in den Bereichen Energieerzeugung, Automobil, Metallverarbeitung, Maschinenbau, Chemikalien und Pharmazeutika.

  • Craig Hamilton
    Craig Hamilton
    MEng, ACA
    Tel:+49 6126-5097623

    Craig Hamilton ist seit seinem Eintritt in die Londoner Niederlassung von RGL im Rahmen des Trainee-Programms für Hochschulabsolventen im Jahr 2010 mit der kaufmännischen Bewertung von Schadens- und Rechtsfällen befasst.

    Seit seiner Qualifizierung als Wirtschaftsprüfer im Jahr 2013 hat er Erfahrungen durch seine Tätigkeit bei komplexen Versicherungsschäden in einer Vielzahl von Branchen weltweit gesammelt.

    Er ist auf die Prüfung und Quantifizierung von Versicherungsschäden im Bereich Betriebsunterbrechung, Vorräteschäden und Mehrkosten fokussiert. Daneben ist er auch im Bereich der Aufklärung von Wirtschaftskriminalität für Versicherer und Rechtsberater im Vereinigten Königreich, Europa, Afrika, dem Nahen Osten und sowohl Nord- als auch Südamerika tätig. Seit Juni 2016 übt er diese Tätigkeiten am Standort Frankfurt aus.

  • Julia Clemens-Bayer
    Julia Clemens-Bayer
    Dipl. Kffr.
    Tel:+49 6126-5097623

    Julia Clemens-Bayer bringt ein fundiertes Verständnis der Schadenbearbeitung mit Firmen und Versicherern in ihre Tätigkeit ein. Seit 2015 arbeitet sie im Bereich des Forensic Accounting, fokussiert auf Betriebsunterbrechungs- und Vorräteschäden. Zuvor war sie acht Jahre in einer Versicherungsagentur tätig, die auf Großimmobilien spezialisiert war. Dabei war sie an der Bearbeitung der Schadenfälle beteiligt, unterstützte und beriet Kunden und war für das Project-Controlling zuständig.

    Bei der Arbeit mit Versicherungen und ihren Kunden führt sie Recherchen, Datenstrukturierungen und Geschäftsanalysen für komplexe und vielfältige Schäden durch. Erfahrungen hat sie bereits im Gesundheitsbereich, im Bereich von Speditionen und in der Automobil- und Industriegüterbranche gesammelt. Daneben nimmt sie Controlling- und Projektmanagementfunktionen für das Frankfurter Baker Tilly Büro wahr.

  • Ralph Colditz
    Ralph Colditz
    MSc
    Tel: +49 6126-5097623

    Ralph Colditz ist studierter Kaufmann und seit 2017 bei RGL tätig. Er ist spezialisiert auf die Beurteilung und Bewertung von Waren- und Betriebsunterbrechungsschäden sowie Haftpflicht- und Vermögensschäden. Als unabhängiger Experte blickt er auf eine 10 jährige Erfahrung auf dem Gebiet der Schadenbearbeitung und –abwicklung zurück. Zu Ralph's Arbeitsfeldern zählen zudem die Beratung im Schadenfall mit Blick auf Rettungs- und Schadenminderungsmaßnahmen.

    Im Rahmen gutachterlicher Prüfungen ermittelt er die Ergebnisse vertrauensvoll und gemeinsam mit den involvierten Parteien. Zu seinen vielfältigen Branchenkenntnissen gehören vor allem Erfahrungen mit Schäden in den Bereichen Automobilindustrie, Hotellerie und Gastronomie, Chemie, Groß- und Einzelhandel sowie Gesundheitswesen.